provided by artoffer.com · English

Bernhard Ost Gäste & Talk

Gästebucheintrag erstellen

Hier haben Sie Gelegenheit, einen Eintrag in meiner Gäste & Talk-Seite zu schreiben. Falls Sie einen Kommentar zu einem Werk abgeben möchten, wechseln Sie bitte zur Galerie-Seite.

Übersicht

Populärste Einträge

Werk-Kommentar
Dieses Bild ist der absolute Hit.
Aussage und Umsetzung können perfekter nicht sein.
es grüßt Sie herzlichst
Karin Pelzer
15.12.2017 23:39 von Karin Pelzer
Werk-Kommentar
lieber Bernhard Ost.
Jedes Detail Ihres Gemäldes stimmt nachdenklich und ist zutreffend. Ein ganz wunderbares Gemälde. Eine Komposition mit erstaunlicher Gefühlsausstrahlung.
Ich liebe Ihre Gemälde, hab aber in meiner kleinen Wohnung keine Möglichkeit zum Aufhängen. Ein Glück für meine Haushaltskasse. Ich würde sonst zu viele Bilder von Ihnen kaufen.
Liebe Grüße
Karin Pelzer
10.12.2017 00:39 von Karin Pelzer
Werk-Kommentar
Hallo Bernhard Ost
treffender kann man so ein Thema künstlerisch nicht darstellen, beschreiben und zum Nachdenken anregen.Die Seele muss beschützt werden und Ihr Gemälde ist ein Aufschrei und Weg zugleich.
Ich bin ein ganz großer Fan Ihrer Bilder.
4.12.2017 00:00 von Renate Hasse
Werk-Kommentar
Ein wunderschönes Gemälde voller Melancholie und Träumen von einer schöneren Welt.
Ein gefühlvolles Meisterwerk.
Ingrid. Schweizer
30.11.2017 01:36 von Ingrid Schweizer
Werk-Kommentar
Hallo Bernhard Ost
Das ist der absolute Hammer.
So eine Aussage so präzise mit symbolischen Elementen dargestellt und trotz der Kernaussage in so fröhlichen und harmonischen Farben,- Ihre Bilder strahlen Ihr Gedankengut absolut lesbar und fühlbar aus.
liebe Grüße
Renate Hasse
19.11.2017 00:12 von Renate Hasse
Werk-Kommentar
Aus der neuen Reihe mein "Lieblingsbild". Kann ich viel mit anfangen...
LG Kerstin Labbus
17.11.2017 10:01 von Kerstin Labbus
Werk-Kommentar
Hallo Bernhard Ost
So ein tolles emotionales Werk setzt sehr viel seelischen Tiefgang voraus. Es ist so treffend und sehr tiefenpsychologisch wenngleich es sehr sachlich dargestellt ist. Eine unglaublich klare Botschaft an alle Menschen, die zerstörte Träume haben. Das dürften nahezu alle Menschein sein bis auf die Sperreichen.
Renate Hasse
15.11.2017 01:05 von Renate Hasse
Werk-Kommentar
Lieber Bernhard, auch ich bin begeistert von Deiner neuen Art Bilder auf die Leinwand zu zaubern. Ein "zerstörter Traum", der Sinn macht. Es ist immer wieder in Abschnitte geteilt, die sehr gut zusammen passen - die Figuren in Stücke geteilt - es spielt sich alles im Kopf ab. Träume sind erlebte Situationen, die sich deuten lassen. Ein fantastisches Werk, man kann es immer wieder neu analysieren - ich bin begeistert.
Danke für Deine Grußkarte.
Ganz liebe träumende Herbstgrüße
Susanne
(Einen Traum schreib ich Dir intern, der genau zu diesem Bild Passt.)
14.11.2017 12:10 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Sehr geehrter Herr Bernhard Ost.
Sie haben eine unglaubliche Gabe, Gefühle bildhaft darzustellen.
Durch das Sichtbarmachen bekommen Gefühle eine schönere seelische Wohnung.
Ich warte auf weitere so schöne Kunstwerke von Ihnen.
Ingrid Schweizer
12.11.2017 13:06 von Ingrid Schweizer
Werk-Kommentar
wouuuu
Schon wieder so ein Hammerwerk mit einer gewaltigen Aussagekraft.
l.G
Klaus Permenz
11.11.2017 23:16 von Klaus Permenz
Werk-Kommentar
LIeber Bernhard, Deine neue Phase gefällt mir gut.
Kein einziges Teilchen der Geschichte ist Zufall, jedes Träumchen, ja auf den Altar gelegt....
Sehr aussagekräftig.
Deine Neuen sind toll, kraftvoll, mutig, stark.
Viel Erfolg mit Deinen Seelenbildern.
Silke
10.11.2017 09:57 von Silke Brandenstein
Gästebucheintrag
Lieber Bernd, auch Dein neuer Stil ist wunderbar und sehr interessant... hab vielen Dank für Deine Mailings. LG bia
10.11.2017 00:13 von Béatrice Meyer
Werk-Kommentar
Ein großartiges Bild.
Die totale Zerstörung der Träume und gleichzeitig eine unglaublich schöne Harmonie der Farben und des Gesamtausdrucks. Dieses Gemälde bewegt mich tief.
Wie kommt man nur auf solch eine kreative Idee. Ich bewundere alle Ihre Gemälde.
L.G
Renate Hasse
8.11.2017 20:39 von Renate Hasse
Werk-Kommentar
lieber Bernhard Ost
Ich bin begeistert von diesem Gemälde.Ich finde mich darin wieder.Ich würde gerne mehr über Ihre Gedanken zu diesem Werk erfahren und bitte Sie um die Möglichkeit mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Sie sind ja auch Arzt. Dieses Gemälde ist wie ein Wegweiser Mir fehlen noch persönliche Worte von Ihnen.
L.G
Ingrid Schweizer
7.11.2017 00:21 von Ingrid Schweizer
Werk-Kommentar
Toll -- wie die totale Zerstörung erfasst ist und dennoch in den leuchtenden Farben Hoffnung aufkommt.
6.11.2017 21:17 von Klaus Permenz
Werk-Kommentar
Wer hat das nicht schon erlebt.
ZERSTÖRTE TRÄUME
Lieber Herr Ost- ein wunderschönes Gemälde und enorm ausdrucksvoll in Farben und Aussage.
Elisabeth Krause
5.11.2017 19:59 von Elisabeth Krause
Werk-Kommentar
Lieber Herr Ost
Wen bewegt so ein Gemälde mit solch einer Aussage nicht. Jeder Mensch verliert Träume im Leben.
Dieses Bild wirkt auf mich wie ein Altar der Seele, auf dem die geopferten Träume nieder gelegt werden. Ein unglaublich tiefsinniges und bewegendes Gemälde. Ich bin begeistert.
L.G
Karin Mengler
2.11.2017 23:46 von Karin Mengler
Werk-Kommentar
lieber Herr Ost
Auch dieses Werk gefällt mir wahnsinnig gut. So voller plastisch schöner Rosen in so zärtlich Farben und so ein feinfühliges romantisches Gedicht dazu. Ist ja leider verkauft.
Liebe herzliche Grüße
Eli Krause
19.10.2017 17:04 von Elisabeth Krause
Werk-Kommentar
Hallo Herr Ost
Ich habe Sie und Ihre Werke vor ein paar Jahren auf der Internationalen Kunstmesse in Salzburg kennen gelernt und bewundert. Dieses neue Werk von Ihnen finde ich unglaublich schön und ausdrucksvoll und den Titel haben Sie perfekt bildlich umgesetzt.
Ganz liebe Grüße
Eli Krause
19.10.2017 16:34 von Elisabeth Krause
Werk-Kommentar
Wer hätte das vor 65 Jahren im Gymnasium Gerresheim beim Sippmann gedacht.Arzt ja,das hattest du immer gesagt ,aber auch noch Maler....super und auch noch sehr gut.Wir waren übrigens mal Nebensitzer.Ich hab in München Fotografie studiert,in versch.Studios gearbeitet,und war dann in Ulm 30 Jahre selbständig.Viele Grüße dein alter Schulfreund Siegfried "Charly" Mühlensiep
18.10.2017 17:52 von Karl-Siegfried Mühlensiep
Werk-Kommentar
Eine tolle Arbeit, lieber Bernhard. Hierin kann man wandeln und und entdeckend sein. Und das Ende offen gelassen, was den Titel Deines Bildes wunderbar unterstreicht.
Liebe Grüße Ute
9.10.2017 07:47 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Lieber Bernhard!
Herzlichen Dank für dein Kunstkarte. Ein wunderschönes Bild und ganz, ganz tolle Farben.
Liebe Grüße, Ingrid
25.3.2017 17:14 von Ingrid TROLP · URL
Werk-Kommentar
spannendes Bild.Thema gut umgesetzt und farblich wunderschön.
Grüße Wilfried
1.3.2017 19:50 von Wilfried Kunze
Werk-Kommentar
ein traumhaft schönes Gemälde
Wilfried Kunze
15.2.2017 22:07 von Wilfried Kunze
Werk-Kommentar
ein wunderbares Werk.
bestechend wie plastisch die Krebse sind.
l.G
Wilfried Kunze
15.2.2017 22:04 von Wilfried Kunze
Gästebucheintrag
Lieber Bernhard, vielen Dank für Deine immer sensation
nellen Werke. Ich freue mich immer sehr Deine farbenfrohen und originellen Kreationen zu bewundern und Deine Kunstkarten New's zu erhalten. Liebe Grüsse und bis bald.
bia
23.7.2016 16:01 von Béatrice Meyer
Werk-Kommentar
Ein wunderbares Werk.
Farben und plastische Elemente, Umsetzung des Themas und die harmonische Ausstrahlung sind einzigartig. Noch nie Ähnliches gesehen.
22.7.2016 00:19 von Klaus Permenz
Werk-Kommentar
welch eine Präzision!
Dieses Werk haut mich um
22.7.2016 00:05 von Klaus Permenz
Werk-Kommentar
tolle Idee mit diesen Glasscherben
Ein beeindruckendes Werk
21.7.2016 09:56 von Klaus Permenz
Werk-Kommentar
Lieber Bernhard!
Ein wunderschönes, zartes Bild, in einer herrlichen Farbkombination. Gerade in dieser Zeit sind solche Bilder eine Wohltat für die Augen aber vor allem für die Seele.
Danke und liebe Grüße, Ingrid
16.7.2016 14:53 von Ingrid TROLP · URL